Autogenes Training

Home Biographie Therapien IWellnes Kontakt Impressum
Naturheilpraxis
Herma Dreyling
Heilpraktikerin,  Hypnosetherapeutin u. psychologische Beraterin
Das Autogene Training ist eine Psychotherapeutische Behandlung, die schon von den Priesterärzten der alten asiatischen Hochkultur angewendet wurde. Der geistige Vater in der westlichen Welt war der Berliner Nervenarzt Prof. J.H. Schultz , der von 1884 - 1970 gelebt hat. Ziel des Trainings: die  Entspannung und Beherrschung ( auch einiger Körperfunktionen, die sich normalerweise unserem bewussten Einfluss entziehen ) und positive Beeinflussung seelischer Haltungen. Kinder sind, wie auch die Erwachsenen, mit zunehmenden Reizüberflutungen Leistungsdenken und Stress konfrontiert. Leider bietet ihnen die Umwelt nicht den nötigen Ausgleich, um alle Eindrücke und Erfahrungen zu verarbeiten. Im seelisch - geistigen Bereich bilden sich Spannungszustände, die in Form von: Aggressivität ,  Nervosität ,  Konzentrationsschwäche ,  Schlafstörungen Ängsten und Unruhe bemerkbar machen. Wenn diese Signale  nicht beachtet werden, kommen körperliche Beschwerden dazu. Zum Beispiel : Haltungsschäden ,  Muskelverspannungen ,  nervöse Störungen (Magen / Darm) , Kopfschmerzen ,  Allergien ,  Asthma ,  Stottern ,  Bettnässen ,  Nägelkauen usw.